So waren die Osterferien 2017

 

Julian: Ich war an der Nordsee. Dort sind wir bei Ebbe über das Meer gegangen.

 

Ahmed: Hallo, ich war in Frankfurt bei meiner Tante. Da sind wir in die Stadt gegangen. Dann waren wir in Cuxhagen. Ich habe mit meinem Onkel auf dem Spielplatz Fußball gespielt.

 

Colin: Ich war in den Ferien bei meinem Vater. Dort haben ich und mein Bruder mit unserem Freund aus Hannover gespielt. In der Woche danach sind mein Bruder, meine Mutter und ich nach Meissen gefahren. Dort waren wir im Schwimmbad. Danach habe ich am Freitag Ostereier gesucht - und gefunden....

 

Lutfi: Ich war in der Schweiz. Da habe ich meinen Cousin besucht und seine Schule. Ich habe dort auch Fußball gespielt. Dann bin ich nach Deutschland zurück gefahren. Dort habe ich Tennis gespielt.

 

Fjolla: In den Osterferien war ich am Freitag Geschenke für Sophia, meine Freundin kaufen. Am Samstag war ich auf ihrem Geburtstag. Wir sind in die Tanzschule gegangen. Ein paar Tage später war ich bei meiner Freundin Sophie und wir sind mit ihrem Hund Coco Gassi gegangen. Wir haben Pizza gegessen und dann wurde ich um 18 Uhr abgeholt. Dann mussten wir meine Mama und meine Schwester Edona vom Flughafen abholen. Sie waren im Kosovo. Dann sind wir zu einer Freundin gegangen. Der Osterhase hat mir dort etwas gebracht. Am nächsten Tag sind Oma und Opa gekommen. Das waren schöne Ferien!

Eure Fjolla